In einer Zeit des Wandels, ist es für viele mittelständische Unternehmen Zeit den Fokus wieder auf ihre Kernkompetenz zu richten. Die digitale Transformation verlangt heutigen IT-Abteilungen einiges ab. Operatives Tagesgeschäft und die damit verbundene Auslastung hindert häufig die dringend benötigte Innovation. Ressourcen zu rekrutieren stellt viele Unternehmen vor beinahe unmögliche Herausforderungen. Schulz & Schulz unterstützt mittelständische Kunden bundesweit und entwickelt maßgeschneiderte Lösungen für sämtliche Herausforderungen, die der aktuelle Wandel mit sich bringt. Nebst klassischem Outsourcing - auch in nicht konsolidierten Systemlandschaften - sind häufig auch Kooperationsmodelle gefragt. Wir bieten Ihnen über 30 Jahre Beratungserfahrung auf diesem Gebiet und freuen uns darauf heute mit Ihnen die Strategie für morgen zu entwickeln.

Die digitale Transformation ist der Schlüssel zur Industrie 4.0. Digitalisierung verkürzt die Wertschöpfungsketten und beeinflusst die industrielle Fertigung. Durch diese Transformation werden Fabriken der Fertigungsindustrie zu „Smart Factories“ und Anlagen der Prozessindustrie zu „Smart Plants“. Solide Industrie 4.0-Konzepte helfen nicht nur Großunternehmen, sondern auch mittelständischen Unternehmen enorme Potenziale zu heben. Doch im Zuge der vierten industriellen Revolution machen sich ebenso Unsicherheiten breit. Unsere Berater machen mit Ihnen den »Readiness-Check«

Die digitale Transformation stellt viele Unternehmen vor die Frage, ob bisherige Geschäftsmodelle und Strategien künftig noch marktfähig sein können. Viele Unternehmen modifizieren ihre Geschäftsmodelle oder trennen sich gar ganz von Geschäftsbereichen. Doch welche Strategie ist die richtige? Die Berater von Schulz & Schulz wagen mit Ihnen den Blick in die Zukunft, stehen Ihnen mit Rat, Tat und Expertise zur Seite und begleiten Sie auf Ihrem Weg in die Zukunft.

Schulz & Schulz unterstützt Sie ganzheitlich in der Optimierung Ihrer Geschäftsprozesse. Unsere Berater dokumentieren und analysieren bestehende Prozesse und ermitteln so die Schwachstellen bzw. Optimierungspotenziale Ihrer bisherigen Arbeitsweisen. Anhand der erarbeiteten Prozessdarstellungen lassen sich neue Optimierungspotenziale leichter erarbeiten und umsetzen.

Die großen Veränderungen stellen Manager vor eine enorme Belastungsprobe. Im Rahmen unseres ganzheitlichen Beratungsansatzes arbeiten wir mit Spezialisten zusammen, um das Wohl Ihrer Mitarbeiter bei keinem Schritt zu vernachlässigen. Unser Partner KOBAMOTO arbeitet mit Verfahren, denen aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse zu Grunde liegen. Mittels HRV-Messungen wird der gesundheitliche Zustand der Mitarbeiter erfasst und in Folge dessen darauf basierend ein ein Maßnahmenkatalog entwickelt, der die positive Gesundheit und Zufriedenheit der Mitarbeiter langfristig fördert.